Jeder fängt mal KLEIN an...

Alles was kleiner ist als gleich ein ganzes Heimkino ;)

Re: Jeder fängt mal KLEIN an...

Beitragvon BladeRunner1974 » Sonntag 22. April 2018, 11:46

Ein paar Impressionen meines ‚Provisoriums‘ :) :

97C7C44E-BCD0-4E66-A106-B360D4FA664A.jpeg


F11B7366-68F7-4DFE-9545-04007C086113.jpeg


B363EA2C-62F6-496B-A8EC-2CD7E92FBE2A.jpeg


A341B5AC-B448-4D34-B884-E5790BAC30F3.jpeg


F57E5379-71C2-443D-9DDE-854600797FFE.jpeg


8B2A8AA9-5E8F-4038-A022-1D56D0FF2DC2.jpeg


B8808B02-853E-4365-8BE4-889B73F69376.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von BladeRunner1974 am Montag 23. April 2018, 10:03, insgesamt 6-mal geändert.
LG Stephan

Video: Sony KD75-XE9405/Oppo UDP-203/AppleTV 4k
Audio: AV7704/MM8077/2x MM7025/2x DSM-48LAN/DSM-26LAN/7.2.4 (im Aufbau): 2x B&W CM 10 S2/B&W CM Centre S2/8x B&W AM 1/4x B&W ASW 608/B&W P9 Signature
UFB: NEEO
Benutzeravatar
BladeRunner1974
 
Beiträge: 224
Registriert: Samstag 23. Dezember 2017, 17:05
Wohnort: Schweiz

Re: Jeder fängt mal KLEIN an...

Beitragvon BladeRunner1974 » Sonntag 22. April 2018, 12:00

Kalibrierung SDR/HDR am 18.3.2018, also kurz nach Einzug in die neue Wohnung am 16.3.2018:


92484FC9-E139-4D12-9108-EACB528689AC.jpeg


6D04CA6D-467B-4558-A1C5-2A13758C5F92.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von BladeRunner1974 am Sonntag 22. April 2018, 14:56, insgesamt 1-mal geändert.
LG Stephan

Video: Sony KD75-XE9405/Oppo UDP-203/AppleTV 4k
Audio: AV7704/MM8077/2x MM7025/2x DSM-48LAN/DSM-26LAN/7.2.4 (im Aufbau): 2x B&W CM 10 S2/B&W CM Centre S2/8x B&W AM 1/4x B&W ASW 608/B&W P9 Signature
UFB: NEEO
Benutzeravatar
BladeRunner1974
 
Beiträge: 224
Registriert: Samstag 23. Dezember 2017, 17:05
Wohnort: Schweiz

Re: Jeder fängt mal KLEIN an...

Beitragvon BladeRunner1974 » Sonntag 22. April 2018, 12:04

440AA397-3647-4381-8AFF-F9293C098564.jpeg
CFDB85CE-9B4B-45FE-8121-193C25D857A8.jpeg
74130B15-019D-4ACE-832F-23B163D6F126.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG Stephan

Video: Sony KD75-XE9405/Oppo UDP-203/AppleTV 4k
Audio: AV7704/MM8077/2x MM7025/2x DSM-48LAN/DSM-26LAN/7.2.4 (im Aufbau): 2x B&W CM 10 S2/B&W CM Centre S2/8x B&W AM 1/4x B&W ASW 608/B&W P9 Signature
UFB: NEEO
Benutzeravatar
BladeRunner1974
 
Beiträge: 224
Registriert: Samstag 23. Dezember 2017, 17:05
Wohnort: Schweiz

Re: Jeder fängt mal KLEIN an...

Beitragvon SchaffiS3 » Mittwoch 25. April 2018, 20:45

Feines Teil, gratuliere :)

Wie bist du mit der FB zufrieden, mach mal Bilder in Action bzw. was ist das genau für eine? :beer2:
Beste Grüße,

Christian

Mein Heimkino: V.I.P Lounge
Benutzeravatar
SchaffiS3
 
Beiträge: 555
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:31

Re: Jeder fängt mal KLEIN an...

Beitragvon BladeRunner1974 » Donnerstag 26. April 2018, 20:06

Grüß Dich Christian

Kann ich gerne machen... die UFB nennt sich ‚NEEO‘. Selbige ist das bis dato erfolgreichste Start Up von Schweizer Jungunternehmer.

https://neeo.com

So sieht sie denn in Aktion aus. Vier Geräte steuere ich aktuell darüber:

Homebildschirm:

DB990252-E03D-4222-9C9E-81C7852A5B8F.jpeg


516E119A-FA2F-4E8F-9A2B-DFD4DEBC4342.jpeg


Oppo:

A980CE0B-8946-43F9-BE1D-B1B6067779F4.jpeg


7648CA44-F3FE-4ADC-A6CE-A11C05F1916B.jpeg


B171E4F0-77A8-4734-AB8B-B9FF559CACBD.jpeg


161C699A-BA93-447D-999D-D06779400EA4.jpeg


AppleTV:

7A909B2B-4BE7-428F-8D1E-56CAAD0444BF.jpeg


TV / Vorstufe:

6075FD03-DA92-4D76-8710-D247987EBA08.jpeg


4665897A-293A-424D-8495-710A149C6F36.jpeg


59BF59CB-BA79-4E48-B147-B7D29A963AAE.jpeg


D2D094A2-4EE2-411F-AEE2-D3E3658ED849.jpeg


F0F132CE-84DB-4D68-9A96-6A52B97000E1.jpeg


E4ECEFA0-023C-418C-BFA6-F53A22FF52AA.jpeg


9A1C831F-139F-42C0-91B3-5103A523B94D.jpeg


Einrichten tust Du die UFB über die NEEO App, bspw. auf Deinem Handy. Viele Befehlsfolgen sind bereits automatisch durch NEEO hinterlegt. Bsp.: aktiviere ich den Oppo, startet automatisch der TV auf dem richtigen HDMI-Kanal sowie die Vorstufe. Ausschalten das gleiche. Je nach Device welches Du programmierst sind die wichtigsten Grundfunktionen hinterlegt. Willst Du den vollen Funktionsumpfang, hinterlegst Du Shortcuts. In den obigen Pics kannst Du leicht erkennen welche Screens die Shortcuts beinhalten.

Gesteuert wird das ganze über das ‚Brain‘, welche alles steuert und die IR-Signale weitergibt.

Du kannst die UFB für verschiedene Räume konfigurieren (wie bei Philips Hue). So könnte ich bspw. meine beiden Sonos Play:5 auch darüber steuern. Und Philips Hue auch...

Super ist die Haptik und der Bedienkomfort. Da die UFB aus einem Alublock gefräst ist, kommt sie sehr wertig daher. Kabel haben Stoffummantelung und passen zur hochwertigen Anmutung. Kommst Du mit einem Smartphone zurecht, wirst Du sie lieben. Auch die Hard Keys sind tip top.

Sie ist aber mit USD ~400 nicht ganz günstig und man(n) muss sich bewusst sein, dass die NEEO in gewissen Sachen sich noch im Entwicklungsstatus befindet. Wie ich aber geschrieben hatte ist der Support grosse Klasse und Updates kommen in regelmäßigen Abständen.

Die UFB wird aber wohl für Heimkinos mit Lightmanagern und dergleichen die falsche Wahl sein, da der Programmierung Grenzen gesetzt sind.

Für meinen Bedarf ist sie aber genügend.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG Stephan

Video: Sony KD75-XE9405/Oppo UDP-203/AppleTV 4k
Audio: AV7704/MM8077/2x MM7025/2x DSM-48LAN/DSM-26LAN/7.2.4 (im Aufbau): 2x B&W CM 10 S2/B&W CM Centre S2/8x B&W AM 1/4x B&W ASW 608/B&W P9 Signature
UFB: NEEO
Benutzeravatar
BladeRunner1974
 
Beiträge: 224
Registriert: Samstag 23. Dezember 2017, 17:05
Wohnort: Schweiz

Re: Jeder fängt mal KLEIN an...

Beitragvon BladeRunner1974 » Sonntag 13. Mai 2018, 14:13

Am FRI war‘s endlich soweit - ein weiteres wichtiges Puzzleteil hat seinen Platz gefunden. So macht Film schauen Spass :thumbsup:

5F320CD7-7017-4712-B9CE-AE72BF6B4CE5.jpeg


144B37D9-8BCC-4619-96A2-AE1774CBDCC1.jpeg


Eine Dreierkombi aus Einzelsitzen mit Ablagen, USB etc. hätte keinen Platz gehabt. Deshalb das XXL-Dreiersofa. Da im Heimkino Essen & Trinken bei mir nicht in Frage kommt (hierfür mach ich lieber ne Pause zwischendurch), passt der Kompromiss perfekt.

What a feeling... :w000t:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG Stephan

Video: Sony KD75-XE9405/Oppo UDP-203/AppleTV 4k
Audio: AV7704/MM8077/2x MM7025/2x DSM-48LAN/DSM-26LAN/7.2.4 (im Aufbau): 2x B&W CM 10 S2/B&W CM Centre S2/8x B&W AM 1/4x B&W ASW 608/B&W P9 Signature
UFB: NEEO
Benutzeravatar
BladeRunner1974
 
Beiträge: 224
Registriert: Samstag 23. Dezember 2017, 17:05
Wohnort: Schweiz

Re: Jeder fängt mal KLEIN an...

Beitragvon BladeRunner1974 » Sonntag 13. Mai 2018, 14:16

Heute wurde das erste Dekostück fertig... der Platz ist provisorisch... :)

5B58C008-0CD3-4ECA-AA9A-C4FE3D64434B.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG Stephan

Video: Sony KD75-XE9405/Oppo UDP-203/AppleTV 4k
Audio: AV7704/MM8077/2x MM7025/2x DSM-48LAN/DSM-26LAN/7.2.4 (im Aufbau): 2x B&W CM 10 S2/B&W CM Centre S2/8x B&W AM 1/4x B&W ASW 608/B&W P9 Signature
UFB: NEEO
Benutzeravatar
BladeRunner1974
 
Beiträge: 224
Registriert: Samstag 23. Dezember 2017, 17:05
Wohnort: Schweiz

Re: Jeder fängt mal KLEIN an...

Beitragvon Ewi » Sonntag 13. Mai 2018, 15:35

Coole Couch Stephan :thumbsup:
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt
Benutzeravatar
Ewi
 
Beiträge: 2804
Bilder: 793
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 21:17

Re: Jeder fängt mal KLEIN an...

Beitragvon BladeRunner1974 » Sonntag 13. Mai 2018, 16:47

Ewi hat geschrieben:Coole Couch Stephan :thumbsup:


Grüss Dich Werner,

Daaaaaanke - Frauchen und ich freuen uns riesig. Für uns ein echtes Highlight. Der Weg nach Augsburg vor ca. 5 Monaten zum Aussuchen / Probesitzen hat sich gelohnt, auch wenn die Lieferzeit zum Schluss hin etwas lang war. Gut Ding will halt Weile haben... :wink:
LG Stephan

Video: Sony KD75-XE9405/Oppo UDP-203/AppleTV 4k
Audio: AV7704/MM8077/2x MM7025/2x DSM-48LAN/DSM-26LAN/7.2.4 (im Aufbau): 2x B&W CM 10 S2/B&W CM Centre S2/8x B&W AM 1/4x B&W ASW 608/B&W P9 Signature
UFB: NEEO
Benutzeravatar
BladeRunner1974
 
Beiträge: 224
Registriert: Samstag 23. Dezember 2017, 17:05
Wohnort: Schweiz

Re: Jeder fängt mal KLEIN an...

Beitragvon BladeRunner1974 » Samstag 19. Mai 2018, 15:41

Spielzeug, was wohl (fast) jeder hier hat... :wink:

A90A8A30-7E9E-4DCD-BC27-36368276BCE5.jpeg


Der Lego-Virus hat mich wieder... war er doch weit mehr als 30 Jahre am schlummern. Das Bauen macht verdammt Spass :thumbsup:

Fehlen nur noch...

- der Millennium Falken
- ein X-Wing
- ein Sternenzerstörer
- ein AT-AT
- und natürlich R2D2 und C3PO


... und die Star Wars Deko ist komplett.

Und anständig präsentiert solls über die Zeit auch werden. Da fehlt mir aber noch die zündende Idee.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von BladeRunner1974 am Samstag 19. Mai 2018, 16:07, insgesamt 1-mal geändert.
LG Stephan

Video: Sony KD75-XE9405/Oppo UDP-203/AppleTV 4k
Audio: AV7704/MM8077/2x MM7025/2x DSM-48LAN/DSM-26LAN/7.2.4 (im Aufbau): 2x B&W CM 10 S2/B&W CM Centre S2/8x B&W AM 1/4x B&W ASW 608/B&W P9 Signature
UFB: NEEO
Benutzeravatar
BladeRunner1974
 
Beiträge: 224
Registriert: Samstag 23. Dezember 2017, 17:05
Wohnort: Schweiz

Re: Jeder fängt mal KLEIN an...

Beitragvon BladeRunner1974 » Samstag 19. Mai 2018, 15:49

Das Thema Star Wars möcht ich dann so komplettieren (so der derzeitige Plan) ...

5B369F09-90EE-489D-8DD7-0895068F8BA8.png


Damit soll die Innenseite der Türe beklebt werden. Da bei der Türe keine raumakustischen Maßnahmen geplant sind und das Grau der Türe nicht zum künftigen Design des Raumes passen wird, fänd ich das recht passend.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG Stephan

Video: Sony KD75-XE9405/Oppo UDP-203/AppleTV 4k
Audio: AV7704/MM8077/2x MM7025/2x DSM-48LAN/DSM-26LAN/7.2.4 (im Aufbau): 2x B&W CM 10 S2/B&W CM Centre S2/8x B&W AM 1/4x B&W ASW 608/B&W P9 Signature
UFB: NEEO
Benutzeravatar
BladeRunner1974
 
Beiträge: 224
Registriert: Samstag 23. Dezember 2017, 17:05
Wohnort: Schweiz

Re: Jeder fängt mal KLEIN an...

Beitragvon BladeRunner1974 » Mittwoch 6. Juni 2018, 12:14

https://youtu.be/LwglMya4cpY

https://www.oppodigital.com/blu-ray-udp-203/UDP203-firmware-60-0601B.aspx

Endlich! Hat dies schon jemand ausprobiert und kann bestätigen, dass es läuft? Wir sind gerade in den Ferien und ich werde es frühestens gegen Ende Juni testen. Weiss jetzt auch nicht, ob das Firmware Update auch für Europa gültig ist. Vielleicht weiss da jemand Genaueres von Euch.
LG Stephan

Video: Sony KD75-XE9405/Oppo UDP-203/AppleTV 4k
Audio: AV7704/MM8077/2x MM7025/2x DSM-48LAN/DSM-26LAN/7.2.4 (im Aufbau): 2x B&W CM 10 S2/B&W CM Centre S2/8x B&W AM 1/4x B&W ASW 608/B&W P9 Signature
UFB: NEEO
Benutzeravatar
BladeRunner1974
 
Beiträge: 224
Registriert: Samstag 23. Dezember 2017, 17:05
Wohnort: Schweiz

Re: Jeder fängt mal KLEIN an...

Beitragvon dirk48 » Mittwoch 6. Juni 2018, 13:58

das ist eine Beta, d.h. die muss man extra über usb stick laden, sie wird nicht vom Oppo erkannt.
Betrifft in erster Linie Sony TVs wegen Dolby Vision, hatte aber früher auch Probleme mit DV Dolby Vision UHDs mit meinem VW 1100 und werde die FW wie auch das letzte Update damals als Beta aufspielen.
dirk48
 
Beiträge: 766
Bilder: 9
Registriert: Dienstag 31. Januar 2012, 16:13
Wohnort: Merseburg

Re: Jeder fängt mal KLEIN an...

Beitragvon BladeRunner1974 » Montag 11. Juni 2018, 15:08

Grüss Dich Dirk,

Dass es eine Beta-Version ist, welche NICHT über LAN aufgespielt werden kann, hab ich gesehen. Das ist nicht weiter tragisch. Mir ging‘s mehr darum, ob das Update auch für Europa gilt. Ist aber wahrscheinlich so. Ende Juni weiss ich‘s.

Von DV verspreche ich mir viel, wenn auch die Unterschiede zu gewöhnlichem HDR10 nicht eklatant sein sollen. Glaubt man den jeweiligen UHD-Rezensionen, hat in den meisten Fällen die DV-Abmischung noch etwas mehr Punch bei den Farben oder wirkt noch natürlicher und bietet den noch etwas größeren Kontrastumfang.

Hast Du/habt Ihr hier einschlägige Erfahrungen dazu gemacht?

So oder so freue ich mich dies dann endlich live zu erleben und das Panel noch mehr auszureizen :thumbsup:
LG Stephan

Video: Sony KD75-XE9405/Oppo UDP-203/AppleTV 4k
Audio: AV7704/MM8077/2x MM7025/2x DSM-48LAN/DSM-26LAN/7.2.4 (im Aufbau): 2x B&W CM 10 S2/B&W CM Centre S2/8x B&W AM 1/4x B&W ASW 608/B&W P9 Signature
UFB: NEEO
Benutzeravatar
BladeRunner1974
 
Beiträge: 224
Registriert: Samstag 23. Dezember 2017, 17:05
Wohnort: Schweiz

Re: Jeder fängt mal KLEIN an...

Beitragvon BladeRunner1974 » Sonntag 1. Juli 2018, 12:31

Unsere AppleTV 4K Box läuft mit Dolby Vision und seit jüngstem auch mit Dolby Atmos. Eine Beta-Version kann aktuell installiert werden. Wir streamen über die Box seit jüngstem Netflix Premium. Da wir uns den Account mit einem Familienmitglied teilen, kommen wir mit ca. 6 EUR den Monat richtig günstig weg. In der Schweiz würde ich CHF 20.00 mtl. zahlen :wink:

Das 4k-Bild sieht nett aus, und der eine oder andere Content wird auch in DV & DA ausgegeben. Für viele dürfte die Bildqualität genügend sein, aber eine UHD-Disc weiss mir halt doch deutlich mehr zu gefallen. So werde ich mit reinem Streaming wohl nie wirklich warm werden (bleibt die Bandbreite wie sie aktuell ist). Um zwischendurch mal den einen oder anderen unbekannten Film oder Serie zu gucken, reicht es aber. So haben wir uns seit der kürzlichen Rückkehr aus den Ferien bspw. Annihilation oder Conjuring 1 & 2 gegeben.

Einzig Kaleidescape, im speziellen der Kaleidescape Strato, soll bei Streaming eine nie gesehene Bildqualität liefern und wohl ggü. herkömmlichen UHD´s ebenbürtig oder gar besser sein. Wenn das System doch nur nicht so teuer wäre :streicheln: Würde mich interessieren, ob jemand damit hier arbeitet und wie dessen Erfahrungen sind.
LG Stephan

Video: Sony KD75-XE9405/Oppo UDP-203/AppleTV 4k
Audio: AV7704/MM8077/2x MM7025/2x DSM-48LAN/DSM-26LAN/7.2.4 (im Aufbau): 2x B&W CM 10 S2/B&W CM Centre S2/8x B&W AM 1/4x B&W ASW 608/B&W P9 Signature
UFB: NEEO
Benutzeravatar
BladeRunner1974
 
Beiträge: 224
Registriert: Samstag 23. Dezember 2017, 17:05
Wohnort: Schweiz

Re: Jeder fängt mal KLEIN an...

Beitragvon BladeRunner1974 » Dienstag 3. Juli 2018, 11:17

dirk48 hat geschrieben:das ist eine Beta, d.h. die muss man extra über usb stick laden, sie wird nicht vom Oppo erkannt.
Betrifft in erster Linie Sony TVs wegen Dolby Vision, hatte aber früher auch Probleme mit DV Dolby Vision UHDs mit meinem VW 1100 und werde die FW wie auch das letzte Update damals als Beta aufspielen.


Hast Du nun die Beta auf Deinen Oppo hochgeladen? Habs seit gestern Abend jetzt drauf, war aber ein ziemlicher Spießrutenlauf bis ich die passende Version gefunden habe. DV blockiert denn auf meinem Sony die Bildeinstellung, will heissen dass ich über Cinema Pro die SDR und via Cinema Home die HDR Kalibrierung laufen hatte. Zwischen den Bildeinstellungen kann ich nun nicht mehr auswählen und muss wohl neu konfigurieren. Bin ich aber noch nicht dazugekommen. Habe nur auf Experte 1 umgestellt und alle Helferchen auf aus. Das Bild sah sehr zufriedenstellend aus (Black Panther). Kann das aber noch nicht abschließend dokumentieren.

Wie sind Deine Erfahrungen? Machst Du eine Verbesserung zum gewöhnlichen HDR aus?
LG Stephan

Video: Sony KD75-XE9405/Oppo UDP-203/AppleTV 4k
Audio: AV7704/MM8077/2x MM7025/2x DSM-48LAN/DSM-26LAN/7.2.4 (im Aufbau): 2x B&W CM 10 S2/B&W CM Centre S2/8x B&W AM 1/4x B&W ASW 608/B&W P9 Signature
UFB: NEEO
Benutzeravatar
BladeRunner1974
 
Beiträge: 224
Registriert: Samstag 23. Dezember 2017, 17:05
Wohnort: Schweiz

Re: Jeder fängt mal KLEIN an...

Beitragvon dirk48 » Mittwoch 4. Juli 2018, 18:00

Hallo Stephan,

bei ging es-auch mit der Version für England- nicht mit dem aufspielen.
Ich habe einen Projektor und keinen Tv d.h. ich kann Dolby Vision nicht "geniessen" oder Unterschiede erkennen.

Der Oppo bevorzugt immer wenn DV auf einer Disc drauf ist- DV zum abspielen, deshalb wollte ich die neue FW probieren.
Ich habe das Problem aber zusammen mit Oli Klohs gelöst indem ich meinen Hd Fury dazwischen geklemmt habe, der dann HDR den Vorrang gibt...

Die Beta wird wohl bald als normale FW erscheinen

VG dirk
dirk48
 
Beiträge: 766
Bilder: 9
Registriert: Dienstag 31. Januar 2012, 16:13
Wohnort: Merseburg

Re: Jeder fängt mal KLEIN an...

Beitragvon BladeRunner1974 » Donnerstag 5. Juli 2018, 05:54

dirk48 hat geschrieben:Hallo Stephan,

bei ging es-auch mit der Version für England- nicht mit dem aufspielen.
Ich habe einen Projektor und keinen Tv d.h. ich kann Dolby Vision nicht "geniessen" oder Unterschiede erkennen.

Der Oppo bevorzugt immer wenn DV auf einer Disc drauf ist- DV zum abspielen, deshalb wollte ich die neue FW probieren.
Ich habe das Problem aber zusammen mit Oli Klohs gelöst indem ich meinen Hd Fury dazwischen geklemmt habe, der dann HDR den Vorrang gibt...

Die Beta wird wohl bald als normale FW erscheinen

VG dirk


Grüss Dich Dirk

Bin ich erleichtert zu lesen, dass Du auch Deine Mühe hattest. Dachte schon ich sei doof :hit:

Stimmt, bei Beamern funktioniert es leider nicht. Schade! Die ganze Übertragungstechnik bei DV ist ziemlich störanfällig und diffizil. Bis ich mal meine Apple Box zum laufen kriegte machte ich fast den Handstand. Dachte schon, dass die Vorstufe spuckt, denn direkt verbunden mit dem TV funktionierte DV. Nun läuft die Kette (Oppo & AppleTV 4K) einwandfrei (warum auch immer, in der Vorstufe wird die höchstmögliche Bandbreite weitergegeben, hatte ich aber von Beginn weg so eingestellt. Mir ein Rätsel warum es nicht gleich funzte...).

2BD61EE0-5C3D-4A0E-A0E1-F3DA815EE222.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG Stephan

Video: Sony KD75-XE9405/Oppo UDP-203/AppleTV 4k
Audio: AV7704/MM8077/2x MM7025/2x DSM-48LAN/DSM-26LAN/7.2.4 (im Aufbau): 2x B&W CM 10 S2/B&W CM Centre S2/8x B&W AM 1/4x B&W ASW 608/B&W P9 Signature
UFB: NEEO
Benutzeravatar
BladeRunner1974
 
Beiträge: 224
Registriert: Samstag 23. Dezember 2017, 17:05
Wohnort: Schweiz

Re: Jeder fängt mal KLEIN an...

Beitragvon BladeRunner1974 » Mittwoch 1. August 2018, 15:09

BladeRunner1974 hat geschrieben:Raumakustik

Werd ich zur Chefsache erklären und somit diversen Empfehlungen hier folgen. Nach reiflicher Überlegung macht es nur Sinn. Kontakt & Termin bereits unter Dach und Fach - verspreche mir sehr viel davon, auch bezüglich korrekter resp. auf das Zimmer angepasster LS-Aufstellung. Einmessen des Raumes vor Ort und Ausarbeitung Raumakustikkonzept / LS-Aufstellung. Details später.


Wenn alle Kräfte mitspielen, ist das Heimkino fertig per Ende Oktober/anfangs November. Die Akustikplanung / Lautsprecherplanung (Atmossetup 7.2.4) erfolgte durch Jochen Veith. Maßgeschneiderte und projektbezogene Akustikmodule werden auftrags J.V. bei einem Schreiner seines Vertrauens zum Bau in Auftrag gegeben. Insgesamt entstehen so 8 hocheffiziente Breit- und Tiefbandabsorber für das ganze Frequenzspektrum. Ca. 500 kg Absorber in dem 15m2 grossen Raum werden so nach seinen Vorgaben verbaut werden (Deckensegel und Dachschräge nicht mit eingerechnet).

Decke und Dachschräge werden ebenfalls nach seinen Vorgaben behandelt. Die ca. 25-40 cm breiten Spalten zwischen den einzelnen Balken werden mit 10cm dicken Basotect ausgefüllt werden (diese werden ‚schwimmend‘ angebracht). Damit weder der Schaumstoff, die Balken noch die Höhenlautsprecher sichtbar sein werden, wird alles plan und flächendeckend mit geeignetem Akustikstoff (hier wird der gleiche Stoff wie für die Absorber verwendet werden) verdeckt werden. Das gleiche gilt für die Dachschräge. Die Lukarne wird ebenfalls mit Basotect mit schwarzer Oberfläche (Dicke 5cm)‚ausgepolstert‘ werden. So wird das Fenster ungehindert bei Bedarf geöffnet werden können.

Das viele Weiss wird somit größtenteils verschwinden und nur noch vereinzelt Akzente setzen.

Apropos Fenster: letzten FRI wurden die Glasscheiben schwarz matt foliert. Wir dachten, eine Lage würde reichen um komplett abzudunkeln. Das war ein Trugschluss. So gibt’s diesen FRI die zweite Lage und dann sollte kein Restlicht mehr durchkommen, womit der Raum künftig komplett abgedunkelt sein wird.

Es wird noch Schreinerarbeiten geben (spezielle Sockelleisten und einen ‚Kragen‘ für das Sofa, dass die Elektrik nicht mehr sichtbar sein wird). Auch sind maßgeschneiderte Kabelkanäle für die Side- und Backsurrounds in Planung. Mit diesen hab ich was Spezielles vor. Überhaupt soll Licht auch ein wichtiges Stilelement werden. Dazu aber später einmal mehr.

Letztlich wird es ein wunderschöner Raum werden, worauf wir uns jetzt schon riesig freuen. Schon alleine die Absorber in zwei verschiedenen Farben und lackierter Eichenholzfassung werden ein echter Hingucker werden. Wer die Arbeiten von Jochen Veith kennt, kennt dessen Formsprache und kann sich vorstellen was uns erwartet.

Bin einfach nur glücklich wenn ich mir versuche vorzustellen, wie es fertig aussehen wird.... :wub:
LG Stephan

Video: Sony KD75-XE9405/Oppo UDP-203/AppleTV 4k
Audio: AV7704/MM8077/2x MM7025/2x DSM-48LAN/DSM-26LAN/7.2.4 (im Aufbau): 2x B&W CM 10 S2/B&W CM Centre S2/8x B&W AM 1/4x B&W ASW 608/B&W P9 Signature
UFB: NEEO
Benutzeravatar
BladeRunner1974
 
Beiträge: 224
Registriert: Samstag 23. Dezember 2017, 17:05
Wohnort: Schweiz

Re: Jeder fängt mal KLEIN an...

Beitragvon wolfmunich » Mittwoch 1. August 2018, 15:30

Servus,

Gratuliere zu deiner Entscheidung mit Jochen. Wird sicher in allen Belangen ein Highlight werden.
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV
Benutzeravatar
wolfmunich
 
Beiträge: 7235
Bilder: 299
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:58
Wohnort: Münchner Norden

VorherigeNächste

Zurück zu Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste