Kinonutzung

Dies und das...
Antworten
Mike11578
Beiträge: 263
Registriert: Samstag 21. März 2015, 18:40

Kinonutzung

Beitrag von Mike11578 » Sonntag 23. Juni 2019, 08:52

Moin,

wie oft nutzt ihr durchschnittlich monatlich euer Heimkino?

Insbesondere bei denen, die ihr Kino schon seit einigen Jahren haben. Oder wird hauptsächlich gebaut und experimentiert?

Wie sieht das bei Euch aus?
Gruß

Mike

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7493
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Kinonutzung

Beitrag von wolfmunich » Sonntag 23. Juni 2019, 09:08

Servus,

mein Kellerkino wird im Schnitt 2-3 mal die Woche genutzt. Für die restliche Zeit muss mein Wohnzimmerkino herhalten. :grin:
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Benutzeravatar
Kreuzi
Beiträge: 4895
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: Kinonutzung

Beitrag von Kreuzi » Sonntag 23. Juni 2019, 09:18

Servus,

das Experience wird etwa 2x in der Woche angeworfen. Im Sommer manchmal weniger, im Winter manchmal mehr :)
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus

Benutzeravatar
Eddem
Beiträge: 248
Registriert: Montag 6. April 2015, 15:55
Kontaktdaten:

Re: Kinonutzung

Beitrag von Eddem » Donnerstag 30. Januar 2020, 18:16

Da schließe ich mich Wolfgang und Kreuzi an.
Filme und Konzerte auf Leinwand, im Sommer 2 mal und im Winter 3 mal, mal mehr mal weniger. Natürlich nur von Blu-ray oder UHD 4K.
Dazu kommt noch Bundesliga, Champignons Leaque und diverse andere Sportarten. Das aber nur über meine 65" 4K TV im Heimkino.
Und im Vorraum höre ich noch immer wieder gerne CD`s und schmeiße auch machmal mein altes Tonbandgerät oder Tapedeck an.
Rentner halt, mit viel Zeit :yes:

Benutzeravatar
unluckymonkey
Beiträge: 238
Registriert: Montag 31. August 2015, 14:30

Re: Kinonutzung

Beitrag von unluckymonkey » Freitag 31. Januar 2020, 06:51

wolfmunich hat geschrieben:
Sonntag 23. Juni 2019, 09:08
Servus,

mein Kellerkino wird im Schnitt 2-3 mal die Woche genutzt. Für die restliche Zeit muss mein Wohnzimmerkino herhalten. :grin:
Moin so geht mir auch. Kellerkino Meistens Wochenende, Wohnzimmer unter der Woche.

Wobei meine Tochter angefangen hat das Kino wenn sie Zeit hat zu Nutzen :rock: :mml:
Mein kino Klick Mich
Ein Besuchsbericht Klick Mich

z3000
Beiträge: 722
Registriert: Freitag 26. August 2011, 10:58

Re: Kinonutzung

Beitrag von z3000 » Freitag 31. Januar 2020, 07:27

Hallo ,

in den Wintermonaten fasst jeden Tag. Dieses Jahr Berufsbedingt bis jetzt kaum .
In den Sommermonaten so 1 mal die Woche.

Benutzeravatar
BladeRunner1974
Beiträge: 700
Registriert: Samstag 23. Dezember 2017, 16:05
Wohnort: Schweiz

Re: Kinonutzung

Beitrag von BladeRunner1974 » Freitag 31. Januar 2020, 08:15

Servus Heimkinoverrückte :)

Das Utopia läuft jeden Tag, egal ob Winter/Sommer. Ausser wir haben Besuch (wobei ich den dann meistens auch ins Spasszimmer zerre... :grin: ) oder wir sind auf Achse. Meine Frau und ich sind so angefressen, dass wir gar nicht um dieses tägliche Zeremoniell rumkommen. Musik höre ich meistens alleine (nach dem Feierabend, perfekt zum ‚runterkommen‘ :wink: ), und zur Primezeit gibt’s dann Film u/o Serie (sehr selten Streaming, hauptsächlich physische Discs).

Ein Leben ohne Heimkino wäre mittlerweile unvorstellbar. Es ist nebst dem Wohnungskauf klar die beste Investition, die ich jemals getätigt habe :thumbsup:
LG Stephan - Cinema Utopia

Antworten